Liebe Patienten,

auch in der Corona Krise ist unsere Praxis geöffnet.
So lange das Risiko durch Corona nicht abschätzbar ist, müssen Wellnessbehandlungen entfallen. Wir sehen uns in der Pflicht, unsere Patienten und unser Personal zu schützen.

Das Gesundheitsamt und die Krankenkassen genehmigen akute Behandlungen und unsere Hygienemaßnahmen wurden erhöht.

Zusätzlich bieten wir Telefon- und Videophysiotherapie an. Da Klinikambulanzen und Rehas schließen, sind Sie uns jederzeit herzlich willkommen.
Wir wünschen allen für die kommende Zeit viel Kraft und gute Gesundheit.

Es grüßt Sie
Sonja Jess und das Team

Bei dieser von Herrn Földi und Herrn Vodder entwickelten Technik geht es darum den Fluss der Lymphflüssigkeit gezielt zu fördern. Dies geschieht über das „freimachen“ des Übergangs vom Lymph- ins Venensystem, dem Freimachen der Lympfknotenregionen und über wellen- bzw. kreisende sanfte Bewegung den Lymphfluss von den Beinen/Armen zu den nächsthöheren Lymphknotenstationen bis zum Venenwinkel zu unterstützen. Um eine noch bessere Wirkung zu erzielen ist eine anschließende Kompressionsbandagierung oder das Tragen von speziellen Kompressionsstrümpfen sinnvoll.